OSX Dateien und Ordner sichtbar/unsichtbar machen

Ein kleines Script mit dem versteckte Dateien in OSX sichtbar bzw. unsichtbar machen kann.

Script mit der Endung .command abspeichern, im Terminal ausführbar machen mit: chmod +x scriptname.command

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .